Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) ist Deutschlands univer­sitäres Exzellenz-Zentrum für Digital Engineering (www.hpi.de). Die gemeinsame Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam und des HPI bietet ein deutsch­land­weit ein­maliges und besonders praxis­nahes inge­nieur­wissen­schaft­liches Informatik­studium an. Das HPI betreibt welt­weit beachtete univer­sitäre Forschung. Schwer­punkt der HPI-Lehre und -For­schung sind die Grund­lagen und Anwen­dungen großer, hochkomplexer und vernetzter IT-Systeme.

Das Hasso-Plattner-Institut sucht im Zuge seines starken Wachstums zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Potsdam einen

 

Studentische Mitarbeiter:in für Evaluations-Engineering (w/m/d)  

 

ab sofort/schnellstmöglich – 9–15 Stunden/Woche


Voraussetzung: Du bist an einer deutschen Uni eingeschrieben und nicht im Urlaubssemester

 

Innerhalb des Förderprojekts „Mittelstand-Digital Zentrum Berlin“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz sucht das Projektteam des Hasso-Plattner-Instituts eine feste Unterstützung bei der Entwicklung und technischen Betreuung des Arbeitspakets Evaluation. Im Projektkonsortium sind wir der für das Arbeitspaket Evaluation zuständige Partner. Dabei bewerten wir Qualifizierungsmaßnahmen wie Workshops, interaktive Touren, Webinare uvm., Projekte und mehr quantitativ und qualitativ. Beispielsweise werden alle Workshopteilnehmenden gebeten die Workshops zu bewerten. Wir werten aus, machen Schwerpunktmessungen, Trendreports und mehr und betrachten Entwicklungen und Wirksamkeiten. Durch den Studienabschluss unsereslangjährigen studentischen Mitarbeiters brauchen wir künftig eine neue engagierte Unterstützung in diesem Bereich.

 

Deine Aufgaben

  • Explorative Datenanalyse 
  • Beantworten konkreter Fragestellungen anhand von Daten 
  • Unterstützung beim Erstellen von Reports
  • Datenbankpflege 
  • Weiterentwickeln und Anpassen der Datenbank

 

Das suchen wir / diese Erfahrungen bringst du idealerweise mit

  • MS Office (insbesondere Excel), Access wünschenswert
  • Erhebung und Verarbeitung von Daten
  • deskriptive Statistik 
  • Statistik-Software (R / Python), gerne auch Visualisierung von Daten
  • Fragebogentools (z. B. SoSci Survey) von Vorteil
  • Gute Sprachkenntnissse in Deutsch und Englisch

 

Das bieten wir dir

  • Vereinbarkeit von Job und Studium und Prüfungsphasen, flexible Arbeitszeiten und selbstständiges Arbeiten
  • Ein angenehmes und motiviertes Team
  • Eine sichere und dauerhafte, klar umrissene Aufgabe, mit der (gerne gesehenen) Möglichkeit aktiv an der Gestaltung mitzuwirken
  • Einblick in die Herausforderungen des Mittelstands
  • Auf Wunsch ist auch die Teilnahme an unseren Workshops und Trainings möglich (u. a. Methodenschulungen wie Design Thinking, Scrum, Lego Serious Play)
  • Arbeitsort am HPI in Potsdam-Griebnitzsee und/oder remote. Wir haben auch eine  Arbeitsmöglichkeit am AI Campus in Berlin

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellung. Bitte bewirb Dich ausschließlich über unsere Karriereseite.

 

Ansprechpartnerin HR-Recruiting:
Antonia Bigun
+49 331 5509-428

Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH
Prof.-Dr.-Helmert-Str. 2-3

14482 Potsdam